Der Größte Mythos Über Slush Pool Ausgesetzt

Bitcoin Mining

Was auch immer Sie Ihnen Erzählt Slush Pool Ist absolut Falsch…Und Hier ist Warum

Das Fantastische an Slush’s Pool ist, dass es eine API (Application Programming Interface) bietet, mit der Benutzer Informationen über ihre Miner im De-facto-JSON-Format abrufen können. Es war das erste Bergbaubecken und fördert derzeit etwa 3% aller Blöcke. Es ist wahrscheinlich eines der besten und beliebtesten Bergbaubäder, obwohl es keines der größten ist.

Slush Pool Geheimnisse, Die Niemand Sonst Kennt

Bitcoin Mining auf Matschbecken
Bitcoin Mining auf Matschbecke

Die meisten Pools haben Server in jedem Land. Selbst wenn sich der Mining-Pool in China befindet, können Sie beispielsweise eine Verbindung zu einem Server in den USA herstellen. Wenn es eine Hash-Anzeige gibt, die mehr Zeit abdeckt (wie die durchschnittliche Hash-Rate in der letzten Stunde), werden Sie wahrscheinlich etwas sehen. Einer der wenigen verbleibenden PPS-Pools ist EclipseMC.

Was Slush Pool Ist – und Was es Nicht Ist

Bergbaupools sind Gruppen kooperierender Bergleute, die sich bereit erklären, Blockbelohnungen im Verhältnis zu ihrer eingebrachten Minenhaschkraft zu teilen. Während sie für den durchschnittlichen Bergmann wünschenswert sind, da sie Belohnungen glätten und berechenbarer machen, konzentrieren sie die Macht leider auf den Besitzer des Bergbaubeckens. Bitcoin-Mining-Pools sind eine Möglichkeit für Bitcoin-Mining-Unternehmen, ihre eigenen zu bündeln. Sie bieten Bitcoin-Bergleuten die Möglichkeit, ihre Ressourcen zu bündeln und ihre Hashing-Fähigkeiten zu teilen, während die Belohnung entsprechend der Anzahl der Anteile aufgeteilt wird, die sie zur Lösung eines Blocks beigetragen haben.

Die Neue Aufregung Über Slush Pool

Slush Pool ist der erste öffentlich verfügbare Mining-Pool, der erstmals 2010 unter dem Namen Bitcoin Pooled Mining Server angekündigt wurde. Trotz seiner Absicht, neutral zu bleiben, hat Slush Pool beschlossen, die Signalisierung durch getrennte Zeugen als Standard zu aktivieren. Der Slush Pool wird von Satoshi Labs betrieben und war der weltweit erste Bitcoin-Mining-Pool. Slush Pool ist einer der wenigen Mining-Pools, in denen Statistiken und Abstimmungen zu Mining-Pools öffentlich angezeigt werden.

Was Sie Tun Sollten, Über Slush Pool Anfang an in den Nächsten 4 Minuten

Pools sind nur Dienstleister für Bergleute, was den Bergbau erleichtert und die Kosten optimiert. Der Pool ist einer der wenigen, der momentan sowohl SegWit- als auch BU-Unterstützung signalisiert. Im vergangenen Jahr war Slush Pool der erste Pool, der seinen Hashern die Möglichkeit bot, die Präferenz für eine potenzielle Erhöhung der Blockgrößenbeschränkung für die harte Gabel anzugeben. Der Slush-Pool ist einer der ältesten Bitcoin-Mining-Pools. SegWit muss jetzt aktiviert werden. Slush Pool, ein tschechischer Bitcoin-Mining-Pool, der 6 Prozent der Hashing-Leistung im Bitcoin-Netzwerk ausmacht, gibt an, dass damit verbundene Mining-Unternehmen wieder aktiviert werden.

Der Streit Um Die Slush Pool

Der Pool liegt günstig am Fuße des Seven Brothers Trail, nur wenige Meter von der Octagon Lodge entfernt. Es wird automatisch ein Schwierigkeitsgrad zugewiesen, der der Hash-Rate Ihres Bergmanns entspricht. Sein Mining-Pool kontrolliert derzeit rund 15% der Netzwerk-Hash-Rate. Selbst wenn alle verbleibenden Bergbaupools dafür stimmen würden, wären sie immer noch zu 18% knapp. Es gibt viele gute Bitcoin-Mining-Pools zur Auswahl.

Neue Ideen In Der Slush Pool Nie Zuvor Offenbart

Der Pool scheint keine Auszahlungsschwelle zu haben und zahlt jeden Tag gegen 10 Uhr UTC aus. Mehrere Pools sind nützlich, um den Mining-Prozess noch weiter zu beschleunigen, aber sie teilen die Blockbelohnung unter den Mining-Mitarbeitern basierend auf dem Beitrag zum Pool weiter auf. Es gibt ungefähr 20 große Bergbaubecken. Derzeit werden in seinem Bergbaubecken etwa 7% aller Blöcke abgebaut. Slush-Pool, der älteste Bergbau-Pool der Welt, ist der einzige, der seine Bergleute über die vorgeschlagene Bitcoin-Softgabel abstimmen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.